Der IUM Lehrgang versetzt dich in die Lage, gleich nach dem jeweiligen Modul, die neu erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten erfolgreich anzuwenden und umzusetzen. Die Innergetic Upgrade Methode, kurz IUM, arbeitet an der Wurzel der Ursache. Sie eröffnet dir als Anwender/in fast unbegrenzte Möglichkeiten im Umgang mit Menschen.

Mit IUM die Lebensqualität verbessern

Hinter allem im Leben, was uns nicht gefällt, stecken blockierende Überzeugungen, falsche Gefühle und das Karma der Vergangenheit. Das gilt vor allem für Gesundheit, Wohlstand, Glück und Liebe. Denn das sind die wichtigsten Güter, um in einer guten Lebensqualität zu leben.

Es wird immer wichtiger, die Lebensqualität nachhaltig zu verbessern und möglichst lange zu erhalten. Genau deshalb braucht unsere Welt Menschen wie Dich! Menschen, die verantwortungsvoll und nachhaltig den Weg für positive Veränderungen frei machen. Menschen, die beraten und ihre Kenntnisse anwenden, um dann gemeinsam die Lebensqualität zu verbessern oder zu erhalten.

IUM Lehrgang

Der IUM Lehrgang richtet sich an Coachs, Therapeuten, Heilpraktiker, Ärzte, Lehrer, Erzieher, Anwender alternativer Heilverfahren und Naturheilverfahren. Ebenso an Interessenten der Informationsmedizin und Quantenbegeisterte, aber auch an Quereinsteiger und Menschen, die selbst etwas für ihre eigene Lebensqualität tun wollen und ihr Leben selbst in die Hand nehmen möchten.

Viele Erkenntnisse aus der modernen Quantenforschung, Bio Epigenetik und uralten, erprobten Naturheilanwendungen sind in die Innergetic Upgrade Methode eingeflossen. Menschen, die den Dingen auf den Grund gehen, die wissen wollen, wie der Mensch funktioniert, werden mit der Innergetic Upgrade Methode ihre Erkenntnisse finden.

Die Teilnehmerzahl ist auf max. 6 Teilnehmer pro Lehrgang begrenzt!
Vereinbare jetzt dein persönliches Bewerbungsgespräch.
Frau Alice Hastenteufel, Telefon: 07144 88 83 84
(Bitte nur zu den üblichen Geschäftszeiten)

Nächste Termine für den Lehrgang

Der IUM Lehrgang ist unterteilt in 4 Moduleinheiten á 3 Tage alle 4 Wochen. Dazwischen etwas Heimstudium und 1 Übungstag am Schluss des Lehrgangs. Nach jeder Moduleinheit bist du in der Lage, die neu erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten anzuwenden und umzusetzen. Nach ca. 5 Monaten bist du zertifizierte/r IUM Anwenderin bzw. Anwender.

Die nächsten Termine zum Lehrgang findest Du auf der offiziellen IUM Landingpage und im Veranstaltungskalender der Via Cordis Akademie.